Manufaktur

Maßarbeit von Meisterhand

Seit 1967 fertigen wir in unserer SINN Manufaktur im westfälischen Stemwede-Haldem außergewöhnliche Polstermöbel. Mit eigener Polsterei und Näherei besteht die Kompetenz unseres mittelständischen Familienunternehmens mit rund 40 Mitarbeitern im fachgerechten Realisieren zeitgemäßer Ideen.

Die Qualität in Formensprache und Fertigung gelingt durch die enge Zusammenarbeit zwischen Materialherstellern, Designern und erfahrenen Handwerkern in unserer SINN Manufaktur. So entstehen Möbel, die begeistern und in jeder Hinsicht für eine generationenüberdauernde Zukunft gerüstet sind.

Wir sind Sinn

Kreative Köpfe und Könner,
die herausragende Polstermöbel für Sie kreieren.
Video abspielen

Träume haben
einen Sinn.

Sigmund Freud

Der Traum von Hans Sinn war: Hochwertige Polstermöbel in den schönsten Formen und Farben zu fertigen und zu bezahlbaren Preisen unter das Volk zu bringen. 1924 in Brake bei Bielefeld geboren, hatte der junge Mann später das Glück, eine Ausbildung als Polsterer in der damals renommierten Bielefelder Manufaktur Hans Kaufeld absolvieren zu können.

Bereits 1962 baute der geschäftstüchtige Polsterer die erste Halle des alten Schulgebäudes in Stemwede-Haldem um – dem heutigen Standort der SINN Manufaktur, um dort Cocktailsessel und andere, für die damalige Zeit, innovative Designmöbel herzustellen. 1967 gründete der damals 43-jährige sein eigenes Unternehmen. Der Standort wurde um eine Halle vergrößert.

Die Leidenschaft für Designs, Materialien und die präzise Fertigung übertrug Hans Sinn auf seinen Sohn Matthias Sinn. Dieser übernahm 1984 die Geschäftsführung und führte das Unternehmen erfolgreich weiter. Internationale Hersteller, Architekten und Innenarchitekten für Yachten, Jets und Residences wurden zunehmend auf die langlebige, ästhetische Qualität der SINN Fertigung aufmerksam.

So realisiert das Traditionsunternehmen neben den hochwertigen Individualmöbeln der Dachmarke SINN Living maßgeschneiderte Polstermöbel für den Projektbereich unter dem Namen SINN Selected. SINN Selected genießt international einen ausgezeichneten Ruf bei Auftraggebern, die individuell gestaltete und auf intensivste Nutzung ausgelegte Polstermöbel benötigen.

Seit 2007 liegen die Geschicke der Firma mit Sebastian Sinn als Geschäftsführer bereits in dritter Generation in Familienhand. Passion und Freude an selbst gestalteten Möbeln, die Wünsche – seien sie noch so ausgefallen – der Kunden umzusetzen, das Wissen um ein Team, das all das in Perfektion realisiert, sind die Dinge, die seine Arbeit so spannend machen, so Sebastian Sinn, der das Unternehmen mit neuen Ideen erfolgreich Richtung Zukunft leitet.

Unsere
Philosophie

Traditionelle Fertigung für moderne Sitzkultur

Wir bleiben immer neugierig und in Bewegung, um auch in Zukunft das Optimum für unsere Kunden zu erzielen. Generell spiegeln folgende Leitlinien die Philosophie unserer Arbeit in der SINN Manufaktur wider:

Tradition

Während sich die Möbelwelt von den alt bewährten Fertigungstechniken aus simplen Gewinnmaximierungsgründen verabschiedet, bleiben wir davon überzeugt, dass nur traditionelle Handwerkskunst – kombiniert mit fabelhaften Materialien – zu einem wertvollen Produkt führt. Wir mögen keine Wegwerfmöbel. Stattdessen geben wir alles, um Sofas, Sessel, Stühle und Hocker zu kreieren, die Generationen überdauern und trotz ihrer hohen Wertbeständigkeit bezahlbar sind.

Innovation

Unsere traditionelle Verarbeitung schließt eine moderne Gestaltung mit ein: Innovative Designs variieren bei SINN Living mit zeitlos eleganten Sitzelementen. Natürlich planen, gestalten und fertigen wir auch mit den neusten Technologien. Dabei verlieren wir unsere Qualitätsansprüche jedoch nie aus den Augen. Das Erstellen technischer Zeichnungen in der Entwicklungsphase gehört zum Beispiel ebenso zu unseren Leistungen wie das Modellieren von 3D-Modellen.

Handarbeit

Nur durch Handarbeit kann unsere Philosophie von Polsterkunst erfüllt werden. Zudem ist es uns so möglich, auf alle Kundenwünsche schnell, kostengünstig und mit höchstem Qualitätsanspruch zu reagieren. Die Fertigung findet ausschließlich in unserer Manufaktur in Stemwede statt – handmade in Germany.

Qualität

Die Wahl beim Material ist für uns einfach: Die Entscheidung fällt immer für die wertigste Option aus, damit die Sitzmöbel über Jahrzehnte schön und bequem bleiben. Deshalb beziehen wir unsere Ware ausschließlich von vertrauten Lieferanten, die ihre Produkte mit ebenso viel Liebe herstellen, wie wir. Es sind überwiegend Familienunternehmen, die wir gerne unterstützen und von deren reichem Erfahrungsschatz wir wiederum profitieren. So können sich auch unsere Kunden immer sicher sein, die beste Qualität zu einem fairen Preis zu erhalten.

Expertise

In unserer Manufaktur arbeiten ausschließlich Fachkräfte, die sich in ihrem Gebiet durch meisterhaftes Können und den Blick für das Wesentliche auszeichnen. Dabei haben wir auch die Nachwuchsförderung im Fokus. Unsere Azubis erhalten des öfteren sogar die finale Auszeichnung, in unserer Region und bundesweit, die Besten ihres Fachs zu sein.

Teamgeist

Familienunternehmen haben eine etwas andere Kultur. Wir denken langfristig. Das zeigt sich sowohl an unseren Produkten als auch an unserem Team und der Unternehmensstrategie. Menschen machen unsere Manufaktur aus. Ein Team besteht bei uns aus hervorragenden Facharbeitern, die all unsere Möbel mit Hingabe fertigen. Nur wenn jeder seine Ideen einbringt und einbringen kann, können auch die komplexesten Herausforderungen gemeistert werden. Und das machen wir – jeden Tag.

Service

Im Zentrum unseres Wirkens stehen unsere Kunden und Partner. Es ist unser Anspruch, Ihre Wünsche zu erfüllen und es Ihnen so komfortabel wie möglich zu machen. Schnelle Reaktionen und Individualisierungsmöglichkeiten nach persönlichen Vorstellungen sind für uns selbstverständlich. 

Nachhaltigkeit

Die Natur ist unser wichtigstes Gut. Nicht erst seitdem das Trendthema ‚klimafreundlich‘ in den Köpfen unserer Gesellschaft angekommen ist, sondern bereits seit Bestehen unseres Unternehmens halten wir unsere CO2-Bilanz so gering wie möglich. Um Wege kurz zu halten, kaufen und arbeiten wir ausschließlich mit Partnern in unserer Nähe, in jedem Fall innerhalb Europas. Holz beziehen wir aus nachhaltiger Forstwirtschaft und unser Leder ist mit dem Blauen Engel ausgezeichnet. Darüber hinaus verwerten wir unser Material effizient und werfen nur das Nötigste weg.